Verwandlung

Mit der 3 D Planung von Lamurista wurde ein Badezimmer verwandelt.

Nach kurzer Planungszeit wurde ein Badezimmer mit Fliesen in ein fugenloses Bad verwandelt.

Das Badezimmer wurde komplett mit neuen Rohren, Lichtern und Sanitäranlagen, Freistehende Badewanne und Schränken neu ausgestattet.

Die Decke wurde mit einem Glattvlies tapeziert und mit Capasailan von Caparol weiss gestrichen.

Die Wandflächen haben wir mit LAMURISTA HARD ROCK gespachtelt und mit einem Seidenglan versiegelt.

Die Bodenfläche wurde mit HARD ROCK PRO mehrfach gespachtelt.

Nun fehlt noch der Spiegelschrank, der hat leider Lieferzeit.

Eine Verwandlung die gelungen ist.

Wann werden sie fugenlos Happy?

www.fugenlose-gestaltung.de

nach oben